Das Frauchen

402715 328216877201657 711134338 N-287x300 in Das Frauchen

Liebe Besucher dieses Blogs,

vielleicht interessiert es Sie, ein bisschen mehr über mich und meine Hunde zu erfahren.

Im Alter von acht Jahren – nachdem ich meine Eltern lange genug darum angebettelt hatte – bekam ich meinen ersten Hund – eine Irish-Setter/Labrador-Mischlingshündin namens “Maxi”. In ihrer Jugend bekam sie auch Welpen, von denen wir eine Hündin behielten und aufzogen. “Minnie” war mein Sonnenschein, aber leider mussten wir sie aufgrund eines Krebsleidens im Herbst 2010 einschläfern lassen und im Frühjahr 2012 dann auch die gute alte Maxi. Seit Frühjahr 2011 lebt Maxis Ur-Enkelin “Ayeka” (eine Husky-Labrador Dame) bei uns. Sie hat mich zu diesem Blog inspiriert und ist auch im Header zu sehen. Mit ihr habe ich erstmals das Clickern ausprobiert und war begeistert von den schnellen Erfolgen! Inzwischen beherrscht sie zahlreiche kleine Kunststücke und das Training macht sehr viel Spaß!

Soviel zu meiner Hunde-Erfahrung.

Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen. Ich liebe Hunde über alles und ich finde es spannend, ihnen etwas beizubringen. Außerdem interessiere ich mich schon immer sehr für die Intelligenz und das natürliche Verhalten von Hunden – weswegen ich hoffe, meinen Lesern alles Wichtige und Spannende aus meinen Erfahrungen in diesem Blog mitteilen zu können.